Peppermint Blue und Laura Monier in Saint Lo / Frankreich

Petter Patter und Laura Monier gewinnen das Abschluss-Springen Klasse S in Roeser Luxemburg

Phlox unter Laura Monier im S Springen Pferd und Mensch 2019

Laura Monier und Peppermint Blue werden Saarlandmeister 2020

Pialotta v. Phlox/Corofino mit Laura Monier in Paris

Pialotta v. Phlox/Corofino mit Laura Monier in Paris

Petter Patter v. Phlox u.d. Quentina v. Quinar

Petter Patter v. Phlox u.d. Quentina v. Quinar

Pialotta v. Phlox/Corofino und Laura Monier werden 6. im 1.45 Springen (Turnierwochenende in Roeser Luxemburg)

Peppermint Blue v. Plot Blue wird bestes Pferd der 7-Jährigen

Petter Patter v. Phlox u.d. Quentina v. Quinar werden 5. im Grossen Preis v. Roeser - Luxemburg

Laura Monier erhält den Prix d'Elegance (Stilpreis) von Hermes

Unsere Trakehner Stammstute Pr.u.St.Pr.St. Polarissima v. Unesco u.d. Polarschnee II v. Persaldo

Göteborg unter Marion Janetzky

Feuerspiel v. Phlox u.d. Feuerblume v EH Grossist unter Miriam Engel auf unserer Veranstaltung Pferd und Mensch 2018

Charming Ciaco it seinem Reiter Kai Steffen Meier beim diesjährigen Bundeschampionat in Warendorf. Foto: Tina Keller

Peppermint Blue mit Laura Monier qualifiziert für das Bundeschampionat in Warendorf.

Petter Patter v. Phlox mit Laura Monier erste 0 Runde im Youngsters S in Pirmasens. Foto: Js Fotography

Assuan v. Phlox u.d Pr.u ESt. Amulett v Altgold II Z.: Eugen Schmidt Kaiserslautern. Foto: Stefan Bischoff

Assuan v. Phlox u.d Pr.u ESt. Amulett v Altgold II Z.: Eugen Schmidt Kaiserslautern. Foto: Stefan Bischoff

Attaque v. Armitage u.d. Quentina v. Quinar unter Laura Monier

Painter's Alexa v. Phlox u.d. Painter's Moon unter Laura Monier

Painter's Maxim und sein Reiter Kai Steffen Meier freudig auf dem Galaabend des Trakehner Hengstmarktes in Neumünster.

Fotowettbewerb 2017 - Platz 2 - Tanja Pörsch

Unsere Painter's Wolga v. Waitaki u.d. St.Pr.U. ESt. Painters Moon erhält die Staatsprämie. (Foto: Tierfotografie Wetzlar)

Unser ”Riese“ Cino v. Cellestial unter Lesley Nowara (Foto: Tierfotografie Wetzlar)

Acornet v. Acornet u.d. Cornette v. Corner Obolenski qualifiziert sich mit Hans Günter Klein in Heiligenwald für das BuCha in Warendorf

Windrose v. Phlox u.d. Windstärke v. Nerv wurde beste Springstute und Prämienanwärterin der Zentralen Trakehner Stuteneintragung im Landgestüt Zweibrücken. Foto: Jutta Bauernschmitt

Petter Patter v. Phlox u.d. PrSt Quentina v.Quinar mit seinem Reiter Hans Günter Klein - Derzeit erfolgreich bis M**

Erste Platzierung in einer Springpferde A** für die kleine großartige Feuerspiel v. Phlox u.d Feuerblume v. EH Grossist mit ihrer ständigen Reiterin Lesley Nowara.

Maxims großer kleiner Bruder ist da! Geboren am 06.04.2017 als Hengstfohlen v. Phlox u.d. Pr.St St.Pr.St u. EST. Painter's Moon

Herzlichen Glückwunsch an die Sieger des Freispringcups und vielen Dank an das Team Gestüt Welvert und allen Helfern.

Petter Patter v. Phlox u.d. Quentina v. Quinar
unter Marion Janetzky

Painter's Maxim und Kai Steffen Meier werden 4. der Weltmeisterschaft für 6-jährige Geländepferde in Lion d'Angers

Painter's Maxim und Kai Steffen Meier beim Bundeschampionat in Warendorf 2016

Painter's Maxim und Kai Steffen Steffen Meier sind für die WM in Lion d'Angers nominiert!

Pferd & Mensch 2016 - Bestes Trakehner Stutfohlen - Inselbiene v. Phlox u.d. Inselfee v. Grafenstolz

Painters's Moon Elitestute - Pferd und Mensch 2016

Painters's Moon Elitestute - Pferd und Mensch 2016

Wirbelsturm v. Davidas u.d. Windstärke v. Nerv (Z.: Graciela Bruch) - Bestes Trakehner Hengstfohlen - Pferd & Mensch 2016

Die Siegerin der Trakehner Stutfohlen: Inselbiene v. Phlox u.d. Inselfee v. Grafenstolz mit ihrer Züchterin Sabine Heinzkill. Herzlichen Glückwunsch!

Die Landesspringpferdechampionesse Pialotta B mit ihrer Reiterin Ulrike Schmidt aus Kaiserslautern

02. Juli 2016 - Phlox und Hans Günter Klein gewinnen S - Springen in Beckingen.

Erste S-Platzierung der Saison 2016 für Phlox und seinem Reiter Hans Günter Klein beim Pfingstturnier in Losheim am See!

Stutfohlen v. Davidas a.d. Pr. u. GP Stute Peu á Peu v. Kasparow - Bajar Sh.A. (Foto: Imke Eppers)

Phlox unter Marion Janetzky auf der Hengstschau in Zweibrücken. (Foto: Jennifer Rassmann)

Petter Patter v. Phlox u.d. Quentina v. Quinar unter Hans Günter Klein (Foto: Jennifer Rassmann)

Foto: Jeffrey Fierens, nifin.be

Painter's Igor und Kai-Steffen Meier, Qualifikation für das Bundeschampionat der Geländepferde in Warendorf (Foto: Jeffrey Fierens)

Foto: Klaus der Hobbyfotograf

Phlox und Hans Günter Klein gewinnen M-Springen m.St. auf dem Turnier des Reit- u. Fahrvereins Bliesen 13.06.15. (Foto: Klaus Moritz)

Painter's Maxim am ersten Juni 2015 bei »Nacht der Pferde« in Kaiserslautern

Painter's Maxim v. Phlox unter Lesley Nowara am ersten Juni 2015 bei der »Nacht der Pferde 2015« in Kaiserslautern.

BEA v. Benedict N AA u.d. Leslie v. Le Grand 20141121

Erfolgreich im Springsport - BEA v. Benedict N AA u.d. Leslie v. Le Grand mit ihrer Erfolgsreiterin Ulrike Schmidt aus Kaiserslautern

Vize-Saarlandmeister 2014 in Heiligenwald 20140721

Phlox & Hans-Günter Klein: Vize-Saarlandmeister 2014 in Heiligenwald

SamSon v. Phlox u.d. Samantha v. Heimherr

Pure Lebensfreude - Unser Hengstfohlen SamSon v. Phlox u.d. Samantha v. Heimherr, geboren am 20.05.2014

Reitturnier Kaiserslautern 20140603

Erste S-Platzierung in Kaiserslautern für Luino v. Lazio u.d Pr.St. Quentina v. Quinar unter Hans Günter Klein

Painters Igor v. Phlox

Painter's Igor v. Phlox unter Kerstin Müller beim Trakehner Vielseitigkeitslehrgang in Sindlingen

Parforce im Sumpf

Feuerwehr Hirstein & Gronig, Tierarztpraxis Mennicke St. Wendel, sowie Helfer vom Gestüt Welvert befreien Parforce nach einer Eskapade aus Sumpfgebiet.

Der Saarländer Niklas Betz ist mit Million Baby Sieger im Abschluss Springen Großer Preis des Saarlandes 2020😊 Auf dem zweiten Platz folgte Barbara Steurer Collee mit Quantus vor Andreas Woll mit Scoubydou.

Vier wundervolle Tage in Kooperation mit dem Superteam des RV Illtal gingen vor der Fohlenschau damit zu Ende.

Mehr Infos zur Veranstaltung und Fohlenschau finden Sie zeitnah auf turnierservice-muthweiler.de.

Im Anschluss an den großen Preis des Saarlands, ein S** mit Stechen fand das tradionsreiche Fohlenchampionat statt.

Der S Spring Sieger Phlox v. Waitaki- Unesco stellt sowohl bei den Stut, wie auch bei den Hengstfohlen den Sieger beim Championat des Gestüts Welvert.

Nella Phloxella aus der Vollblutstute Nowosti xx, bezauberte durch ihre charmante Sportlichkeit und zog ihre Betrachter vom ersten bis zum letzten Tritt in ihren Bann.

Mütterlicher Vater ist der Hengst Lomitas xx, dessen Lebensgeschichte wohl einzigartig ist. Züchter von Nella Phloxella ist die ZG Gatto aus Böbingen, die mit Inseltroll a.d.Inselfee v. Grafenstolz bereit einen im Busch erfolgreichen Sohn des Phlox ihr eigenen nennen.

Reservesieger wurden Pachysandra v. Phlox a.d.Pauline Rock v. Symbol. Deren Vollbruder hat aktuell die Zulassung zur Körung in Neumünster erhalten. Züchterin ist Iris Sponagel aus Mannheim. Ebenfalls interessant gezogen war die 2. Reservesiegerin Porta Negri. Sie stammt ab, von dem aus Polen importierenden beeindruckenden Rapp Hengst Negr v. Ajbek und der Sport erfolgreichen Stute Paruna v. Graziello- Leonardo. Züchter ist Jort Kooijman, Sefferweich. Besitzer sind Monika und Heinz Kimmlingen aus Birtlingen.

Bei den Hengsten siegte aus der Zucht von Graciela Bruch, St. Wendel der Hengst Allenstein v. Phlox a.d. Arosa v. Perchelest- Harlem Go. Reservesieger wurde Pernod v. Imperio a.d. Painter's Sun v. Hofrat- Painter's Row xx. Züchterin ist Dr. Ursula Zinßius, Pirmasens. Dahinter rangierten Perleborg v. Göteborg BLR a.d. Perlchen v. Becket ( Züchter: Graciela Bruch, St.Wendel ) und Ferro Gold v. Schwarzgold a.d. Feraz v. Radscha- Perserfürst. Gezogen wurde Ferro Gold von Fam. Timig aus Ottweiler.

Beurteilt wurden die Fohlen von Wolf Lahr, Pius Harlacher und Sabine Heinzkill.

Foto: Sieger der Trakehner Hengstfohlen: Allenstein v. Phlox u.d St.Pr.St. Arosa v. Perechlest

Foto: Siegerin der Trakehner Stufohlen: Nella Phloxella v. Phlox u.d. Nowosti xx v. Lomitas xx, Züchter: Familie Gatto

Stellenanzeige

Bereiter m/w/d

mit dem Schwerpunkt Springen zur Verstärkung des Teams Laura Monier gesucht. Geboten wird ein interessantes Arbeitsfeld, eine kleine Wohnung und angemessene Bezahlung.

Bewerbungen bitte kurz schriftlich an Gestüt Welvert,
G. Bruch Welvertstrasse, 66606 St. Wendel

Aktuell

Wir

Wir sind passionierte Pferdefreunde. Wir lieben den natürlichen Umgang mit dem Pferd und versuchen seine Vorzüge entsprechend zu fördern.

Trotz aller Besamungstechnik deckte unser Hengst Phlox - neben seiner erfolgreichen Teilnahme im Springsport bis zur Klasse S - im Natursprung.

In der diesjährigen Decksaison 2020 ist Phlox über Frischsamen und TG im Landgestüt Zweibrücken bei Frau Dr. Therese Willmen erhältlich.

Die ihm zugeführten Stuten sind nahezu alle tragend und bekommen typvolle, liebenswerte, fröhliche, korrekte und gesunde Fohlen. Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch und zeigen Ihnen gerne unsere Nachzucht an der Hand oder unter dem Sattel.

Verkaufspferde

Derzeit haben wir folgende Pferde aus unserer Zucht oder Aufzucht zum Verkauf:

Nähere Information erhalten Sie gerne telefonisch oder auf Anfrage per Mail.

Der Rüde von Laura Monier ist am Montag, 11.05. abends in 66606 St. Wendel entlaufen und nicht zurückgekehrt.

Wir freuen uns über jeden Hinweis. Telefon Laura Monier 0033 637169865 oder Gestüt Welvert 06851 907369

Er hört auf den Namen Noya und wird schmerzlichst vermisst. 😥

Das Team

Laura Monier

Erste Bereiterin

Erfolgreich in Springen bis zur Klasse S*** International

Marion Janetzky

Pferdewirtschaftsmeisterin in Teilzeit

Erfolgreich in Dressurprüfungen bis Klasse S

Celine Leppeletier

Julie Pacrault

Rebekka Weingart

Sabrina Mühlböck

Pferdewirtin Zucht

Corina Reis

Aushilfe für Sonn- und Feiertrage

Petra Bauernfeind

Manfred Engenbach

Tierarztpraxis Eva-Maria Mennicke

St. Wendel

Tierarztpraxis Wolfgang Schmidt

Kaiserslautern

Thomas Bruch

erfolgreich bis Spr. Kl. S hier mit seinem Erfolgspferd Lord Halifax

Graciela Bruch

Pferdewirtin FN

Ausbildereignungsprüfung für Schwerpunkt Zucht und Haltung

Hengste

Phlox Trakehner, Jahrgang 2005

Dunkelfuchs, Stockmaß 169, Jahrgang 2005

Phlox ist mit besten Springgenen ausgestattet. Dies beweist der stattliche Hengst stets am Sprung. Neben seiner hoch zu bewertenden Rittigkeit und Leistungsbereitschaft.

Er hat einen ausgesprochen guten und liebenswerten Charakter.

Phlox absolvierte seine HLP im Landgestüt Redefin mit einem Gesamtindex von 101,95 abzüglich 4,62 Altersabzug. Besonders hervorzuheben sind jeweils die Bestnoten 10 für Charakter, Temperament und Leistungsbereitschaft.

In den Klassen L und M wurde Phlox von Wolfgang Schmidt aus Kaiserslautern vorgestellt.

Seit Winter 2013/2014 wurde Phlox von Hans-Günter Klein geritten, mit dem er zahlreiche Platzierungen und zwei Siege in der Klasse S erringen konnte.

Phlox wird seit 2018 erfolgreich von Laura Monier bis zur Klasse S vorgestellt.

Mittlerweile hat Phlox neben seinen Erfolgen in Klasse M , Zwei Siege und 19 Platzierungen in Klasse S.

In diesjährigen Decksaison steht Phlox über Frischsamen und TG im Langestüt Zweibrücken zur Verfügung.

Phlox ist WFFS frei.

Phlox unter Laura Monier

Vater Waitaki (Details)

Der Vater WAITAKI , geb. 1988, war lange Jahre mit Holger Hetzel international erfolgreich, u.a. in zahlreichen Nationenpreisen.

Holger Hetzerl:
Waitaki ist als Springpferd ein Ausnahmepferd. Ich habe schon viele Pferde geritten, aber dieses Pferd hat besonders viele Vorzüge. Er hat ein ausgesprochen gutes Temperament, ist wirklich bereit zu arbeiten und gibt immer 100%. Waitaki ist 85% aller Parcours die er gegangen ist, ohne Fehler gesprungen.

Fast 200 Platzierungen in Kl. S, davon 15 Siege, verbucht er auf seinem Konto.

2008 war er der erfolgreichste Trakehner Springpferdevererber.

Mutter Polarissima (Details)

Die Mutter, die Pr. und St.Pr.St POLARISSIMA , geb. 1985, vom SPR S erfolgreichen Unesco/T war Trakehner Landessiegerstute und Siegerin der Zuchtstutenprüfung.

Sie selbst ging erfolgreich in Springpferdeprüfungen und weist ebenso etliche Platzierungen bis hin DRE L.

Sie brachte in 12 Zuchtjahren 10 Fohlen und ist eingetragen im Leistungsstutbuch der FN Abt. A, C, und D.

Sie ist u.a. Mutter von 5 sporterfolgreichen Nachkommen: u.a. Poljana/T (v. Testarosaa/T) SPR L, Porto Alegre Pascha/T (v. Gipsy King/T) DRE M, sowie Laxem (v. Lordano) SPR S.

Sie vertritt den Stamm der Polarfahrt, Originaltrakehnerstute aus dem Hauptgestüt Trakehnen.

Vater von Polarissima ist UNESCO, geb. 1975. Er wurde 1977 in Neumünster gekört.

Der damalige Zuchtleiter des Trakehner Verbandes, Eberhard von Velsen, beschrieb ihn wie folgt:

Guter Kopf, schöne Oberlinie, breite, schräge Schulter, viel Kaliber und Muskulatur, kräftige Gelenke und ein starkes Vorderbein zeichnen diesen Hengst aus, der in seiner Gesamtqualität hoch einzuschätzen ist. Hinzu kommen ausgezeichnete Bewegungsabläufe.

Unesco legte seine HLP 1978 auf dem Klosterhof Medingen mit 122 Punkten ab (LK I). Unesco kam erst spät in den Sport, 12-jährig zu Gerhard Olze, mit dem er 80 Siege und Platzierungen in Springprüfungen der Kl. M und S erreichte.

POLARIS IV H Vater CARAJAN ist Vater vieler erfolgreicher Springpferde, u.a. Vater des Olympiapferdes Biene (Hugo Simon).

Decktaxe und Deckbedingungen

Phlox ist zugelassen für Trakehner, Rheinland-Pfalz-Saar und alle anderen Süddeutschen Zuchtverbände.

Die Decktaxe beträgt 900,00 Euro.
(300.- bei Besamung und 600.- bei Trächtigkeit im Herbst)

Deckbedingungen (auch für GP Stuten) & AGB erhalten Sie auf Anfrage.

Frischsamen und TG von Phlox in der diesjährigen Turniersaison 2020 über das Landgestüt Zweibrücken Frau Dr. Therese Willmen, Kontakt: 0177 2381439

Pension

Für Gaststuten stehen großzügige Pensionsboxen zur Verfügung. Wir kümmern uns um Ihre Stute, als wäre es unsere eigene. (Pension: 10,- € / Tag - Stuten mit Fohlen 12,- € / Tag)

Painter's Maxim 2010

Trakehner, Jahrgang 2010, DE409090167910

Painter´s Maxim absolvierte seinen 30 TT im Landgestüt Zweibrücken als bester Trakehner. (WN 7,82) Besonders hervorzuheben ist die Note 10 für seinen Charakter.

Painter´s Maxim konnte sich mehrfach in Springpferdeprüfungen der Klasse A und M unter H.G. Klein platzieren. Painter´s Maxim wurde am 20.02.2015 in Standenbühl vom Pferdezuchtverband gekört und ist für alle Süddeutschen Verbände und Trakehner zugelassen.

Painter´s Maxim steht seit 2016 in Beritt bei Kai Steffen Meier in Belgien. Sein größter Erfolg war bisher der 4. Platz bei der Weltmeisterschaft der jungen Pferde in Lion d`Angers/Frankreich

Für Painter´s Maxim steht TG im Landgestüt Zweibrücken zur Verfügung.

Videoimpressionen:

Painter's Maxim und Kai Steffen Meier werden 4. der Weltmeisterschaft für 6-jährige Geländepferde in Lion d'Angers

Video des Geländeritts zum Download

Video Springen zum Download

Video Dressur zum Download

Göteborg BLR (Gjoteborg BLR)

Trakehner

geboren 2009 in Weißrussland Gestüt Ratomka v. Grif Grey v. Efir u.d. Gvineja v. Galop u.d. Gracha v. Horog u.d. Geofisika v. Halif

Diesen aussergewöhnlichen Hengst mit seiner faszinierenden Aura haben wir im Sommer 2017 auf einer Reise nach Weißrussland entdeckt.

Er ist ein Urenkel des Falstaff, der wiederum Urenkel des legendären CANCARA ist. Falstaff wurde im Gestüt Ganschow gezogen und wirkte als Leihhengst einige Jahre im russischen Staatsgestüt Kirow, wo er die Grundlagen für das Überleben der Cancara-Linie - die in der deutschen Zucht seit längerem erloschen ist - sorgte. Somit handelt es sich bei Göteborg um einen der letzten Vertreter dieser Linie.

Göteborg ging in Jungpferdeprüfungen bis zur Klasse M, wurde danach in die Kinderreitschule (!) des Gestüts versetzt. Nachdem wir Göteborg erwerben konnten, absolvierte er erfolgreich seinen 70 TT in Polen.

Göteborg ist gekört für das deutsche Sportpferd und wurde im März 2018 durch die Körkommission des Trakehner Verbandes gekört.

Die Fohlen seines ersten Jahrgangs sind deutlich von der Aura ihres Vaters geprägt. Sehr typvoll, sehr korrektes, starkes Fundament und drei raumgreifende Grundgangarten.

Videoimpressionen:

Video zum Download

Göteborg wird in der Saison 2020 über das Landgestüt Zweibrücken mit Frischsamen zur Verfügung stehen.

Decktaxe: 900.- EUR (300.- EUR bei Besamung, 600.- EUR bei Trächtigkeit imHerbst)

Göteborg ist WFFS frei.

Kontakt: Landgestüt Zweibrücken, Dr. Therese Willmen, 0177 2381439

Peppermint Blue v. Plot Blue

Peppermint Blue v. Plot Blue (Z. ZG Tischer) wird Hengstleistungsprüfungssieger beim 50TT in Adelheidsdorf mit der Punktewertung 8,78.

Seit 2018 wir Peppermint von Laura Monier erfolgreich vorgestellt. Sie qualifizierte ihn für das Bundeschampionat in Warendorf und platzierte sich im kleinen Finale. Mittlerweile siegreich in Springpferdeprüfungen bis zur Klasse M.

Peppermint Blue steht weiterhin bei uns auf dem Gestüt und kann nach vorheriger Anmeldung gerne besichtigt werden.

Das TG ist von sehr guter Qualität. Peppermint ist WFFS frei.

Landgestüt Zweibrücken

Davidas

Fotografie: Jutta Bauernschmitt

Unser Hengst aus Neumünster:

DAVIDAS v. Horalas u.d. Devi Danae v. Abdullah Z. Margaret MacGregor, USA

Mitbesitzer ist die Sächsische Gestütsverwaltung Landgestüt Moritzburg. Davidas wird nach längerer Verletzungsphase Ende März in den Beritt von Michael Kölz nach Leisnig gehen. Deshalb wird Davidas im Jahr 2020 nur über TG verfügbar sein.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter:
http://www.saechsische-gestuetsverwaltung.de

Parforce Trakehner, Jahrgang 1982

Unser Senior Parforce.
Elitehengst v. Habicht u.d. Punchestown Lady xx

* 09. Mai 1982

† 07. Januar 2015

Für dich Parforce -- Text von Stella und Laura

”Ein Hengst mit einem Charakter wie kein anderer willensstark und liebevoll zugleich. Der alte Dickkopf wird uns fehlen sein gequietsche und die energischen Stöße mit dem Kopf wenn das Futter dem alten Herren nicht genehm war. Wer Parforce kannte wusste dass er nicht wie andere Pferde ist, es gibt keinen der seinen Willen mit so viel Humor durchsetzen kann, sodass man gar keine andere Wahl hat als ihm diesen zu gewähren und darüber zu lachen. Gigolo(30jahre) und Salto(28) seine Seniorenfreunde trauern zusammen um ihren Freund. Maggie die Katze seine kleine Freundin wartet in seiner Box dass er wiederkommt vergebens. Jeder mochte ihn es gab einfach keinen der seinem Charme wiederstehen konnte und nicht sofort um den Finger gewickelt wurde. Parforce hatte mehr als nur ein Leben oft dachten wir dass er uns verlassen muss im März 2014 versank er im Sumpf und überlebte es war wie ein Wunder. Und vielleicht konnte er gerade weil er so ein Dickkopf war dem Tod einige Male zuzwinkern und ihm gerade so endkommen. Um so allen zu zeigen dass er nicht so einfach klein zu kriegen ist. Vor einigen Wochen erkrankte er an Hufrehe durch die Schmerzen und sein Alter konnte er nicht mehr von allein aufstehen und auch sein geliebtes Futtermenü war gestrichen. Heucobs und Strukturmüsli für Rehepferde mussten reichen. Parforce stand neben und gegenüber unserer Junghengste welche seine Freunde waren und ihn immer etwas ärgerten indem sie sein Futter klauen wollten. Den Spaß machte er gerne mit den Lebenswillen und das Kind im Kopf hat er nie verloren. Nun werden wir alle ohne unseren alten Kindskopf klar kommen müssen vergessen werden wir ihn nie einen so einmaligen Freund wie Parforce. Danke für die Zeit die wir mit dir verbringen durften. Freud und Leid hast du mit uns geteilt aus deiner Sicht war wohl jede noch so schlimme Situation mit Wille und Geduld zu lösen .Eine Einstellung die wir alle haben sollten. DANKE PARFORCE.“

von Stella und Laura

Mehr Info: www.trakehner-parforce.de

Stuten

Pr.u.St.ESt. Painter’s Moon v. Painter’s Row xx a.d. Pandorra v. Herzruf

Trakehner, geboren im Jahr 1999

beschenkte uns bisher mit den Fohlen:

Perlchen v. Becket v. Suchard a.d. Pr.St.Pr.St. Polarissima v. Unesco

Trakehner, geboren im Jahr 2003

auch sie hat unsere Zucht mit folgenden
Fohlen bereichert:

Windstärke v. Nerv a.d. Windrose v. Sixtus

Trakehner, geboren im Jahr 1997

führt altes Trakehner Blut aus Ostdeutschland und beschenkte uns mit

Painter's Wolga v. Waitaki u.d. Painter's Moon v. Painter's Row xx

Beschenkte uns mit:

Arosa v. Perchelest u.d. St.Pr.St Analogie v. Harlem Go

Trakehner, geb. 2010, Fohlen:

Pamina v. Kasparow u.d. Pretty Bellinda v. Goldtau

Trakehner, geb. 2002, Fohlen:

tragend von Göteborg

VbPr.St. Quentina v. Quinar / Capitol 1

Holsteiner, geboren im Jahr 2001

schenkte uns bisher folgende Fohlen:

Tragend v. Phlox

Dinara v. Damarco u.d. Pr.St. Quentina v. Quinar

Fohlen:

tragend v. Peppermint

Landina v. Landor S u.d. Giona Patricia v. Gardekuerassier

Deutsches Sportpferd, geb. 2006

Fohlen:

Cornette v. Cornet Obolenski

Fohlen:

tragend von Phlox

Fohlen

Phlox-Fohlen

[Hengstfohlen] v. Phlox u.d. Cornette v. Cornet Obolensky

[Stutfohlen] v. Phlox u.d. 24 jährigen Pauline v. Symbol

Züchterin: Iris Sponagel

[Stutfohlen] v. Phlox u.d. Parodie v. Pardon Go

Züchter: Eitel Lange

[Hengstfohlen] v. Phlox u.d. Loriana v. Lordano

Züchter: Andreas und Melanie Kassel.

[Hengstfohlen] v. Phlox u.d. Waisabi v. Waikito/Waitaki

Züchterin: Verena Paffenholz.

[Stutfohlen] v. Phlox a.d. Vollblutstute Nowosti xx v. Lomitas xx

Züchterfamilie Gatto

[Stutfohlen] v. Phlox u.d. Thetis v. Ocamonte xx

gezüchtet von der Zuchtgemeinschaft Nicol Werner u. Thomas Mandler

[Hengstfohlen] v. Phlox u.d. Pr.u.St.Pr.St Arosa v. Perechlest

[Stutfohlen] v. Phlox a.d. Warinka v. Tarison

Der Züchterin Monika Bietz Herzlichen Glückwunsch!

[Stutfohlen] v. Phlox u.d. Tesaja v. Sedar

* 24.06.2019

Züchter sind Thomas Mandler und Nicol Werner

Flammenblume v. Phlox a.d. Frühlingskupfer v. Kasparow

* 13.06.2019

Züchterin ist Ann Christin Baumann.

[Hengstfohlen] v. Phlox a.d. Bergkada v. Sky Dancer

* 26.05.2019

Züchterin Dr. Sarah Theermann.

[Hengstfohlen] v. Phlox u.d. Mutter v. Beg xx

* 11.05.2019

Züchterin Carina Karen.

[Hengstfohlen] v. Phlox a.d. Lady of Swing xx

* 14.04.2019

Züchterin Anja Kröner

[Stutfohlen] v. Phlox a.d. Moana v. EH Parforce

* 23.03.2019

Züchterin Anja Kröner

[Stutfohlen] v. Phlox u.d Appaloosa Stute Milky Way

* 24.06.2018

Züchter: Herr Christian Kobel

Gundermann v. Phlox u.d Galilea v. Buddenbrock

* 23.06.2018

Züchter: Frau Dr. Sarah Theermann

[Stutfohlen] v. Phlox u.d Ulanka v. Cornus

* 11.06.2018

Züchter: Helene Heinrich aus Mainhardt

Alouette v. Phlox u.d Aimee v. Heimherr (Zwilling)

* 31.05.2018

[Stutfohlen] v. Phlox u.d. Windstärke v. Nerv

* 12.05.2018

[Hengstfohlen] v. Phlox u.d. Pamina v. EH Kasparow.

* 24.04.2018

[Fohlen] v. Phlox u.d. Feeli v. Hope of Heaven/Abdullah

* 20.04.2018

Züchter ist Herr Dr. Dirk Friedrich

[Stutfohlen] v. Phlox u.d. Pr.u St.Pr.St. Herztop v. Biotop.

Züchter sind Sabine und Rudolf Heinzkill in Oberstedem.

[Stutfohlen] v. Phlox u.d Wadonna

* 30.06.2017

Züchterin: Johanna Prohaska

[Stutfohlen] v. Phlox u.d Gioia v. Beg xx

* 18.06.2017

Züchterin: Dr. Brigitte Westbrock

[Hengstfohlen] v. Phlox u.d Vollblutstute Tosa xx v. Sand Ship xx

* 03.06.2017

Züchterin: Marion Walter

[Hengstfohlen] v. Phlox u.d Herzklee v. Hirtentanz

* 03.06.2017

Züchterin: Eva Pflug

[Hengstfohlen] v. Phlox u.d Kronrubin v. All Inclusive

* 15.05.2017

Herzlichen Glückwunsch an die Familie Ryser in der Schweiz.

Windmelodie v. Phlox u.d Windstärke

* 14.05.2017

Anou v. Phlox u.d. Aimee v. Heimherr

* 20.04.2017

Züchter ist die Familie Schmitt aus Mönchengladbach.

[Stutfohlen] v. Phlox u.d. Painter's Sun v. Hofrat.

* 15.04.2017

Züchter ist die Familie Zinssius aus Pirmasens

[Hengstfohlen] v. Phlox u.d. Pr.St St.Pr.St u. EST. Painter's Moon

* 06.04.2017

[Stutfohlen] v. Phlox u.d. Pamina v. Kasparow/Goldtau

* 03.04.2017

[Stutfohlen] v. Phlox u.d. Linda v. Almox Prints

Aus der Zucht von Herrn Dr Kloetzer, Neukirchen

[Hengstfohlen] v. Phlox u.d. Domäne v. Sarafan

Aus der Zucht von Herrn Dr Kloetzer, Neukirchen

Heldentanz v. Phlox u.d. Herzklee v. Hirtentanz

*19.05.2016

Züchterin ist Eva Pflug. Herzlichen Glückwunsch!

Vuitton v. Phlox u.d. Veruschka v. Almox Prints

*03.05.2016

Züchter ist Michael Erbar aus Knittlingen.

Thalox v. Phlox u.d. Thetis v. Balisto Z

*31.03.2016

Züchterin ist Frau Susann Richert.

Ulan v. Phlox u.d. Elitestute Ulanka v. Cornus

*30.03.2016

[Stutfohlen] v. Phlox a.d. Si Genereuse xx v. Dashing Blade xx

*21.03.2016

Am Montag Abend hat ein weiteres Stutfohlen von Phlox das Licht der Welt erblickt! Mutter ist die Vollblutstute Si Genereuse xx v. Dashing Blade xx

Züchter ist Dr. G. Sybrecht, Isernhagen. Herzlichen Glückwunsch!

[Stutfohlen] v. Phlox a.d. Inselfee v. Grafenstolz

*16.03.2016

Das erste Phlox-Fohlen im Jahr 2016 ist ein Stutfohlen aus der Inselfee v. Grafenstolz. Züchterin ist Sabine Heinzkill aus Oberstedem. Herzlichen Glückwunsch!

[Stutfohlen] v. Phlox a.d Olympia v. Handryk

* 08.07.2015

[Hengstfohlen] v. Phlox u.d. Samantha Fox v. Heimherr

* 22.06.2015

[Stutfohlen] v. Phlox u.d. Schwalbenfee v. Pardon Go

* 22.06.2015

[Stutfohlen] v. Phlox a.d. Painter's Moon v. Painters's Row xx

* 05.06.2015

Sam Son v. Phlox u.d. Samantha v. Heimherr

Hengstfohlen Sam Son, geboren am 20.05.2014

[Hengstfohlen] v. Phlox u.d. Withney v. Darco

Hengstfohlen v. Phlox u.d. Withney v. Darco kam am 10.05.2015 als Sonntagskind gesund auf die Welt.

[Hengstfohlen] v. Phlox u.d. Walpurgisnacht v. Sixtus

Passend zum Datum 01. Mai 2015 kam ein neues Hengstfohlen v. Phlox u.d. Walpurgisnacht v. Sixtus zur Welt! Züchter ist Michael Erbar aus Knittlingen.

[Fohlen] v. Phlox u.d. Amulett v. Altgold

Die Trakehner Stute Amulett v. Altgold brachte am 26.03.2015 im stolzen Alter von 25 Jahren ihr zweites Fohlen von Phlox zur Welt!

Versense v. Phlox u.d. Veruschka v. Almox Prints

geboren am 15.04.2014
Züchter: Michael Erbar, Knittlingen

Windrose v. Phlox u.d. Windstärke v. Nerv

Floxica (genannt Floxi) v. Phlox u.d. Finca v. Heops

*03.03.2014

Züchterin: Dr. Annette Wyrwoll, Duggendorf

Ostwind v. Phlox u.d. Osterglocke v. Nerv

geboren am 19.03.2012
Züchterin: Beate Aschke, Frankfurt

Pepino v. Phlox u.d. Athina v. Acadius

geboren am 19.07.2012

Aurelia v. Phlox u.d. Amulett v. Altgold II M.v. Asket

geboren am 09.05.2012
Züchter: Eugen Schmidt, Kaiserslautern

Südwind v. Phlox u.d. Samantha Fox v. Heimherr

geboren am 17.04.2012

Westwind v. Phlox u.d. Windstärke v. Nerv

geboren am 05.04.2012

Feuerspiel v. Phlox u.d. Feuerblume v. EH Groissist


Foto: Carmen Geib

geboren am 24.03.2012

Fohlen

Davidas-Fohlen

Alwin v. Davidas u.d. PrSt. St.Pr.St. Arosa v. Perechlest

* 06.05.2017

Wirbelsturm v. Davidas u.d. Windstärke v. Nerv

*13.05.2016

Holders Hill v. Davidas u.d. Hot Chocolate v. Solero

*01.05.2016

Züchter: Stephan Bischoff

[Stutfohlen] v. Davidas a.d. Pr. u. GP Stute Peu á Peu v. Kasparow - Bajar Sh.A.

*08.04.2016

Herzlichen Glückwunsch an die Züchterin Frau Imke Eppers!

[Hengstfohlen] v. Davidas a.d. Analogie v. Harlem Go

*28.03.2016

Heute Morgen kam das erste Davidas-Fohlen (Fuchs, Hengst) a.d. Analogie v. Harlem Go im Hauptgestüt Graditz zur Welt.

Fohlen

Weitere Fohlen

[Hengstfohlen] v. Painter's Maxim aus einer Hirtentanz Mutter

Zuchtgemeinschaft Theresa Jaeger und Daniel Bühler

[Hengstfohlen] v. Peppermint a.d. Daca v. Darco

Züchter: Familie Beyer in Illingen.

[Stutfohlen] v. Göteborg a.d. 22 jährigen Stute Gesine v. Aspirant / Ephor

Züchter Bernd Reichenbacher

Haila v. Göteborg a.d. Halia's Sunlight v. Motley xx / Louidor

Züchterin Anja Danner

[Hengstfohlen] v. Göteborg a.d. Gödölö v. EH Chardonnay

Züchterin E. Bus

[Stutfohlen] v. Peppermint Blue u.d. Philippa v. Phlox

*01.03.2020

[Hengstfohlen] v. Göteborg BLR u.d. Perlchen v. Becket

* 24.02.2020

[Hengstfohlen] v. Göteborg BLR u.d. Honora v. Pamir ox

* 09.08.2019

[Stutfohlen] v. Göteborg u.d. Nardin Royal Blue v. Guzzi / Silvermoon

Die Züchterin ist Christine Roeder aus Luxemburg. Herzlichen Glückwunsch.

[Stutfohlen] v. Göteborg u.d. Orli v. Palladium

Züchter ist Jort Kooijman. Herzlichen Glückwunsch.

Tamaris v. Painter's Maxim a.d. Mutter v. Hirtentanz/Sixtus

* 05.06.2019.

Züchter ist die ZG Jäger/ Bühler vom Gestüt Neuhof Schweiz

Painted Rose v. Painter's Maxim a.d. Privarisk xx v. Take Risks xx

* 05.06.2019

Züchter ist die Familie Gabriel aus Schwalbach.

[Hengstfohlen] v. Göteborg a.d. Herzklopfen v. Herzog

* 13.05.2019

Züchter ist Jort Kooijman

[Hengstfohlen] v. Painter's Maxim a.d. Gioia v. Beg xx

* 25.04.2019

Züchterin ist Dr. Brigitte Westbrock.

[Hengstfohlen] v. Göteborg u.d. Waikiki Beach xx v. Dashing Blade xx

* 18.04.2019

Züchter ist Charly Vandroemme

Allegra v. Painter's Maxim u.d. Pr.St. Arosa v. Perechlest

* 25.05.2018

[Hengstfohlen] v. Zauberreigen u.d. Perlchen v. Becket

* 21.05.2018

[Stutfohlen] v. Peppermint Blue u.d Landina v. Landor

* 24.04.2018

[Stutfohlen] v. Peppermint Blue u.d Dinara v. Damarco

* 15.06.2017

[Hengstfohlen] v. Hermes d'Authieux u.d. Painter's Alexa v. Phlox

* 15.06.2017

Pfefferminza v. Peppermint Blue u.d Cornette v. Cornet Obolenski

* 07.05.2017

Catina v. Catoki u.d. Pr. St. Quentina

Celeste v. Cellestial u.d. Whitney v. Darco

Painter's Ilja v. Horalas u.d. Painter's Wolga v. Waitaki

Plaisir v. Hermes d'Authieux u.d. Perlchen v. Becket

*07.03.2016

[Hengstfohlen] a.d. Tiatra xx v. Zinaad xx

Hengst a.d. Tiatra xx v. Zinaad xx, * 30.05.2015, Züchterin ist Ute Lau aus Steinweiler.

Quiara v. Qui Lago u.d. Dinara v. Damarco

* 09.05.2015

Wolke Sieben a.d.Windstärke v. Nerv

* 04.04.2015

Attaque v. Armitage und unserer Pr.St. Quentina v. Quinar

geboren am 16. April 2014

Levino v. Levisonn u.d. Dinara v. Damarco

geboren am 27.03.2012

Parade v. BestBefore Midnight u.d. Perlchen v. Becket

2020

23.11.2020 - Trakehner Vielseitigkeitslehrgang

Phlox Tochter Si Belle a.d. Si Genereuse v. Dashing Blade xx unter ihrem Reiter Guido Kirmse auf dem letzten Trakehner Vielseitigkeitslehrgang mit Bettina Hoy (Besitzer Henry Kimmlingen)

01.11.2020 - Erfolge in Saint Lo/Frankreich

Schöne Erfolge für unsere Pferde mit Laura Monier in Saint Lo/ Frankreich.

Für Petter Patter v. Phlox/Quinar und Laura Monier ein 4. Platz im S**

Und tolle Runden von Pialotta v. Phlox/ Corofino und unserem Hengst Peppermint Blue v. Plot Blue/ Caretino.

20.10.2020 - Pothos in Neumünster

Wir sind stolz auf den Phlox Sohn Pothos a.d. Pauline Rock v. Symbol (Z.: Iris Sponagel, Mannheim), der sich als jüngster Teilnehmer auf dem diesjährigen Hengstmarkt in Neumünster bestens präsentierte. 🤗

07.10.2020 - Erfolgreich in Luxemburg

Petter Patter v. Phlox und Laura Monier gewinnen am Sonntag das Abschluss Springen Klasse S in Roeser/ Luxemburg

24.09.2020 - Erfolg in Kranichstein

Die Phlox Kinder Petter Patter und Pialotta konnten sich mit Laura Monier am Wochenende in Darmstadt Kranichstein in einem Springen der Klasse S** bestens platzieren. Ihr erstes S*** absolvierten Sie bravourös mit je einem Fehlerchen.

12.09.2020 - Ergebnisse Fohlenschau DSP Goldfohlen

Sieger: Vincent v. Verdi u.d. Stina B v. Stalypso. Züchter: Gerd Drehsen


Foto: Reserve: Pattrick v. Phlox u.d. Cornette v. Cornet Obolensky. Züchter: Th.u. G. Bruch

Goldfohlen Petterson v. Phlox u.d. Loriana v. Lordano. Züchter: Melanie Kassel Wilhelm und Andreas Wilhelm


Foto: Goldfohlen Pferdinand v. Phlox u.d Wasabi v. Wikipedia. Züchter: Verena Paffenholz

07.09.2020 - Laura Monier und Peppermint Blue

Laura Monier und Peppermint Blue werden Saarlandmeister 2020!

05.09.2020 - Nella Phloxella und Allenstein siegen im Fohlenchampionat bei Pferd & Mensch 2020

Im Anschluss an den großen Preis des Saarlands, ein S** mit Stechen fand das tradionsreiche Fohlenchampionat statt.

Der S Spring Sieger Phlox v. Waitaki- Unesco stellt sowohl bei den Stut, wie auch bei den Hengstfohlen den Sieger beim Championat des Gestüts Welvert.

Nella Phloxella aus der Vollblutstute Nowosti xx, bezauberte durch ihre charmante Sportlichkeit und zog ihre Betrachter vom ersten bis zum letzten Tritt in ihren Bann.

Mütterlicher Vater ist der Hengst Lomitas xx, dessen Lebensgeschichte wohl einzigartig ist. Züchter von Nella Phloxella ist die ZG Gatto aus Böbingen, die mit Inseltroll a.d.Inselfee v. Grafenstolz bereit einen im Busch erfolgreichen Sohn des Phlox ihr eigenen nennen.

Reservesieger wurden Pachysandra v. Phlox a.d.Pauline Rock v. Symbol. Deren Vollbruder hat aktuell die Zulassung zur Körung in Neumünster erhalten. Züchterin ist Iris Sponagel aus Mannheim. Ebenfalls interessant gezogen war die 2. Reservesiegerin Porta Negri. Sie stammt ab, von dem aus Polen importierenden beeindruckenden Rapp Hengst Negr v. Ajbek und der Sport erfolgreichen Stute Paruna v. Graziello- Leonardo. Züchter ist Jort Kooijman, Sefferweich. Besitzer sind Monika und Heinz Kimmlingen aus Birtlingen.

Bei den Hengsten siegte aus der Zucht von Graciela Bruch, St. Wendel der Hengst Allenstein v. Phlox a.d. Arosa v. Perchelest- Harlem Go. Reservesieger wurde Pernod v. Imperio a.d. Painter's Sun v. Hofrat- Painter's Row xx. Züchterin ist Dr. Ursula Zinßius, Pirmasens. Dahinter rangierten Perleborg v. Göteborg BLR a.d. Perlchen v. Becket ( Züchter: Graciela Bruch, St.Wendel ) und Ferro Gold v. Schwarzgold a.d. Feraz v. Radscha- Perserfürst. Gezogen wurde Ferro Gold von Fam. Timig aus Ottweiler.

Beurteilt wurden die Fohlen von Wolf Lahr, Pius Harlacher und Sabine Heinzkill.

Foto: Sieger der Trakehner Hengstfohlen: Allenstein v. Phlox u.d St.Pr.St. Arosa v. Perechlest

Foto: Siegerin der Trakehner Stufohlen: Nella Phloxella v. Phlox u.d. Nowosti xx v. Lomitas xx, Züchter: Familie Gatto

01.09.2020 - Großer Preis des Saarlandes 2020

Der Saarländer Niklas Betz ist mit Million Baby Sieger im Abschluss Springen Großer Preis des Saarlandes 2020😊 Auf dem zweiten Platz folgte Barbara Steurer Collee mit Quantus vor Andreas Woll mit Scoubydou.

Vier wundervolle Tage in Kooperation mit dem Superteam des RV Illtal gingen vor der Fohlenschau damit zu Ende.

Mehr Infos zur Veranstaltung und Fohlenschau finden Sie zeitnah auf turnierservice-muthweiler.de.

27.08.2020 - Pferd und Mensch 2020

Pferd und Mensch 2020 fand in diesem Jahr vom 27. bis 30. August auf unserem Gestüt in St. Wendel statt.

Neben zahlreichen Turnierprüfungen bis zur Klasse S** ergänzen Trakehner Verkaufspferde und die Fohlenschau am Sonntag Nachmittag die Veranstaltung.

Hinzu kommen zahlreiche Stände rund um das Thema Pferd und Mensch, sowie die Blumenaustellung des Globus Baumarkt. Weitere Informationen erhalten Sie zeitnah auf der Homepage.

Am Sonntag Nachmittag Fohlenregistrierung und Fohlenschau. Ein Teil der Fohlen steht zum Verkauf.

Die Fohlenschau fand am Sonntag 30.08. ab 15 Uhr nach dem Großen Preis des Saarlandes statt.

Zeiteinteilung
Anmeldung Fohlenschau
Anmeldung Verkaufspferde

Ausschreibungen Turnier unter
turnierservice-muthweiler.de



Grußwort von Tobias Hans, Ministerpräsident des Saarlandes

Großer Preis des Saarlandes im Dressur- und Springreiten 2020

Viele Pferdesportbegeisterte im Saarland freuen sich ganz besonders auf den „Großen Preis des Saarlandes" in den Disziplinen Dressur und Springen. In diesem Jahr richten der Reiterbund 64 Saarlouis und der Reit- und Fahrverein Illtal diese spannenden Wettbewerbe aus. Auf diese Auszeichnung können beide Vereine sehr stolz sein, denn sie zeigt, dass der Reiterbund 64 Saarlouis und der Reit- und Fahrverein Illtal über eine entsprechend gute Turniererfahrung verfügen und zu den Leistungsträgern des Saarländischen Pferdesportverbandes zählen.

Der Große Preis des Saarlandes im Springen, der vom 28. bis 30. August auf dem Gestüt Welvert in St. Wendel stattfindet, gehört genauso zu den Höhepunkten des Spring- und Dressursports im Saarland wie das Dressurturnier, das vom 1. bis 4. Oktober auf dem Wiesenhof in Saarlouis ausgetragen wird. Die Zuschauerinnen und Zuschauer können sich in bester Atmosphäre auf äußerst spannende und vielseitige Wettkämpfe freuen. Hier zeigen die Reiterinnen und Reiter ihr Können im Spring- und Dressurreiten. Solche Reitsportveranstaltungen faszinieren mit Eleganz, Disziplin und Ausdauer. Hochkarätige Jockeys, vierbeinige Hauptakteure und das besondere Flair dieses Sportes bieten dem Publikum hohes sportliches Niveau und ein erstklassiges, abwechslungsreiches Programm. Auch in diesem Jahr können die Organisatoren wieder mit zahlreichen begeisterten Gästen rechnen, die die Dressur- und Springvorführungen mit größter Spannung beobachten. Ich bin sicher, dass die spannenden Wettbewerbe im Dressurreiten und Springen wieder für Furore sorgen.

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei all denjenigen bedanken, die den Großen Preis des Saarlandes organisieren und für die richtigen Turnierbedingungen sorgen. Ohne ihr unermüdliches Engagement wären solche hochkarätigen Pferdesportveranstaltungen sicher nicht möglich.

Als Schirmherr wünsche ich allen Gästen spannende Unterhaltung, den Aktiven viel Erfolg auf dem Rücken ihrer Pferde und den Veranstaltern einen gelungenen Verlauf beider Reitsportveranstaltungen.

Der Saarländer Niklas Betz ist mit Million Baby Sieger im Abschluss Springen Großer Preis des Saarlandes 2020😊 Auf dem zweiten Platz folgte Barbara Steurer Collee mit Quantus vor Andreas Woll mit Scoubydou.

Vier wundervolle Tage in Kooperation mit dem Superteam des RV Illtal gingen vor der Fohlenschau damit zu Ende.

Mehr Infos zur Veranstaltung und Fohlenschau finden Sie zeitnah auf turnierservice-muthweiler.de.

Im Anschluss an den großen Preis des Saarlands, ein S** mit Stechen fand das tradionsreiche Fohlenchampionat statt.

Der S Spring Sieger Phlox v. Waitaki- Unesco stellt sowohl bei den Stut, wie auch bei den Hengstfohlen den Sieger beim Championat des Gestüts Welvert.

Nella Phloxella aus der Vollblutstute Nowosti xx, bezauberte durch ihre charmante Sportlichkeit und zog ihre Betrachter vom ersten bis zum letzten Tritt in ihren Bann.

Mütterlicher Vater ist der Hengst Lomitas xx, dessen Lebensgeschichte wohl einzigartig ist. Züchter von Nella Phloxella ist die ZG Gatto aus Böbingen, die mit Inseltroll a.d.Inselfee v. Grafenstolz bereit einen im Busch erfolgreichen Sohn des Phlox ihr eigenen nennen.

Reservesieger wurden Pachysandra v. Phlox a.d.Pauline Rock v. Symbol. Deren Vollbruder hat aktuell die Zulassung zur Körung in Neumünster erhalten. Züchterin ist Iris Sponagel aus Mannheim. Ebenfalls interessant gezogen war die 2. Reservesiegerin Porta Negri. Sie stammt ab, von dem aus Polen importierenden beeindruckenden Rapp Hengst Negr v. Ajbek und der Sport erfolgreichen Stute Paruna v. Graziello- Leonardo. Züchter ist Jort Kooijman, Sefferweich. Besitzer sind Monika und Heinz Kimmlingen aus Birtlingen.

Bei den Hengsten siegte aus der Zucht von Graciela Bruch, St. Wendel der Hengst Allenstein v. Phlox a.d. Arosa v. Perchelest- Harlem Go. Reservesieger wurde Pernod v. Imperio a.d. Painter's Sun v. Hofrat- Painter's Row xx. Züchterin ist Dr. Ursula Zinßius, Pirmasens. Dahinter rangierten Perleborg v. Göteborg BLR a.d. Perlchen v. Becket ( Züchter: Graciela Bruch, St.Wendel ) und Ferro Gold v. Schwarzgold a.d. Feraz v. Radscha- Perserfürst. Gezogen wurde Ferro Gold von Fam. Timig aus Ottweiler.

Beurteilt wurden die Fohlen von Wolf Lahr, Pius Harlacher und Sabine Heinzkill.

Foto: Sieger der Trakehner Hengstfohlen: Allenstein v. Phlox u.d St.Pr.St. Arosa v. Perechlest

Foto: Siegerin der Trakehner Stufohlen: Nella Phloxella v. Phlox u.d. Nowosti xx v. Lomitas xx, Züchter: Familie Gatto

20.08.2020 - Trakehner Hengstmarkt Neumünster

Der Phlox Sohn Pothos a.d. Pauline Rock v. Symbol/ Grimsel wurde am Dienstag in Hassloch für den Trakehner Hengstmarkt in Neumünster zugelassen.

Z.u.B.: Iris Sponagel, Mannheim

11.08.2020 - Siegreich in Eschweiler

Zwei Siege für Laura Monier mit Petter Patter v. Phlox u.d. Quentina v. Quinar in einem S** 2 Phasen und Attaque v. Armitage u d. Quentina v. Quinar in einem Youngsters M für 6 jährige am vergangenen Wochenende in Eschweiler.

Auch Pialotta v. Phlox und Peppermint Blue konnten mit guten Leistungen überzeugen.

07.08.2020 - Phlox-Siegerfohlen in Kirchheilingen

Phlox stellte mit 56,5 Punkten das Siegerfohlen a.d. Vermächtnis v. Davidas in Kirchheilingen am vergangenen Wochenende.

Der ZG Nicol Werner und Thomas Mandler Herzlichen Glückwunsch!

28.07.2020 - Erfolg für Attaque und Laura Monier

Attaque v. Armitage u.d Quentina v. Quinar und Laura Monier werden DSP Champion 2020 und qualifizieren sich mit einer 8,8 für das BuCha in Warendorf

24.07.2020 - Erfolg in Heiligenwald

Schöne Springpferdeplatzierungen für die Vierjährigen mit Celine Leppeletier in Heiligenwald: Am Samstag Amira v. All Music u.d. Dinara v. Damarco mit einer 7,8 und am Sonntag 3. Platz mit einer 7,6 Plaisir d'Hermes u.d. Perlchen v Becket

17.07.2020 - Drei neue Phlox-Fohlen

Ein Stutfohlen von Phlox u.d. Parodie v. Pardon Go. Züchter: Eitel Lange. Herzlichen Glückwunsch.

Ein Stutfohlen von Phlox u.d. 24 jährigen Pauline v. Symbol. Der Züchterin Iris Sponagel Herzlichen Glückwunsch.

Ein Hengstfohlen von Phlox u.d. Cornette v. Cornet Obolensky.

13.07.2020 - Erfolg in Zweibrücken

Schöne 8,2 für Vuitton v Phlox u.d. Veruschka v. Almox Prints unter Laura Monier in seiner zweiten Springpferde A** im schönen Landgestüt Zweibrücken am vergangenen Wochenende. Dem Züchter Michael Erbar Herzlichen Glückwunsch.

07.07.2020 - Erfolg in Strzegom

Erstes CCI**** für Painter´s Maxim und Kai Steffen Meier in Strzegom/Polen

02.07.2020 - Erfolg in Haiger

Palma (v.Waitaki u.d. Perlchen v. Becket) und ihre ständige Reiterin Ricarda Vollmers gewinnen L und M Springen in Haiger/Hessen am vergangenen Wochenende.

25.06.2020 - Erfolgreiches Turnier in Heiligenwald

Unser jungen Pferde Painter´s Ilja, Plaisir, Amira und Quiara konnten mit Celine Leppeletier gut in die Saison starten.

Laura Monier konnte Vuitton v. Phlox in seiner ersten Springpferde A platzieren. Acornet zeigte sein beeindruckendes Springtalent. Petter Patter konnte sich im Springen M** an 3. und im Abschlussspringen der Klasse S* mit Laura Monier auf den 2. und mit Pialotta auf den 7. Platz bestens platzieren.

18.06.2020 - Erfolg für Anou bei Stuteneintragung

Foto: Anou als Fohlen

Anou von Phlox u.d. Aimee von Heimherr wurde bei der Zentralen Trakehner Stuteneintragung beste Springstute mit 8,5 für Manier und 9,5 für Vermögen.

Der Züchterfamilie Schmitt-Fassbender Herzlichen Glückwunsch.

17.06.2020 - Schöner Saisonauftakt für Painter's Maxim

Schöner Auftakt der Saison für Painter's Maxim v. Phlox u.d. Pr.u.St.Pr.St u. ESt. Painter's Moon v. von Row xx und seinem ständigen Reiter Kai Steffen Meier! In Westerstede konnten sie sich in einem CCI2* an 11. Stelle platzieren 😊

13.06.2020 - Erfolg in Kranichstein

Darmstadt- Kranichstein am vergangenen Wochenende: Mit einer sensationellen 0 Runde gewannen Pialotta und Laura Monier das Youngsters S in Darmstadt. Unser Peppermint Blue siegte im M Springen und auch Acornet und Petter Patter zeigten schöne Runden zum Saisonbeginn.

11.06.2020 - Ein weiteres Phloxfohlen

Am Donnerstag kam ein wunderschönes Hengstfohlen v. Phlox u.d. Loriana v. Lordano zur Welt. Den Züchtern Andreas und Melanie Kassel Herzlichen Glückwunsch 🍀🎉

06.06.2020 - Ein Hengstfohlen von Painter's Maxim

In der Schweiz wurde gestern ein schönes Hengstfohlen von Painter's Maxim aus einer Hirtentanz Mutter geboren. Der Zuchtgemeinschaft Theresa Jaeger und Daniel Bühler Herzlichen Glückwunsch 👍🍀

02.06.2020 - Ein neues Hengstfohlen

bei Familie Beyer in Illingen kam dieses schöne Hengstfohlen v. Peppermint a.d. Daca v. Darco zur Welt. Den Züchtern Herzlichen Glückwunsch 🍀🎉

23.05.2020 - Ein neues Phloxfohlen

Wir begrüßen ein neues Hengstfohlen v. Phlox u.d. Waisabi v. Waikito/Waitaki

Der Züchterin Verena Paffenholz Herzlichen Glückwunsch!

15.05.2020 - Zwei neue Stutfohlen für Göteborg

Das erste a.d. 22 jährigen Stute Gesine v. Aspirant / Ephor. Dem Züchter Bernd Reichenbacher Herzlichen Glückwunsch!

Und das zweite ist Haila aus der Halia's Sunlight v. Motley xx / Louidor. Der Züchterin Anja Danner Herzlichen Glückwunsch!

22.04.2020 - Ein weiteres Phlox-Fohlen ist da

Ein neues Töchterchen für Phlox a.d. Vollblutstute Nowosti xx v. Lomitas xx 💕

Der Züchterfamilie Gatto Herzlichen Glückwunsch 🍀

17.04.2020 - Impressionen: Morgentraining im April

Phlox und Laura Monier - Morgentraining im April

15.04.2020 - Die ersten Phlox Fohlen 2020

Die ersten Phlox Fohlen 2020 sind da!

Ein Stutfohlen v. Phlox u.d. Thetis v. Ocamonte xx gezüchtet von der Zuchtgemeinschaft Nicol Werner u. Thomas Mandler 😊

Herzlichen Glückwunsch!

und ein Hengstfohlen v. Phlox u.d. Pr.u.St.Pr.St Arosa v. Perechlest 💚

08.04.2020 - Ein neues Göteborg Fohlen ist da!

Ein Hengstfohlen a.d. Gödölö v. EH Chardonnay😊 Der Züchterin E. Bus. Herzlichen Glückwunsch 🍀

04.04.2020 - Decktaxenermäßigung

Das Gestüt Welvert bietet Trakehner Jungzüchtern 50% Decktaxenrabatt!

Wir freuen uns außerordentlich, bekanntgeben zu dürfen, dass das Gestüt Welvert eine besondere Unterstützung für Trakehner Jungzüchter anbietet. Familie Bruch stellt den Jungzüchtern gleich vier Hengste mit einer Ermäßigung von 50% auf die Decktaxe zur Verfügung.

Das Angebot gilt für folgende Trakehner Hengste:

03.03.2020 - Ein neues Fohlen

Stutfohlen v. Peppermint Blue u.d. Philippa v. Phlox

24.02.2020 - Unser erstes Fohlen 2020 ist da!

Ein Hengstfohlen v. Göteborg BLR u.d. Perlchen v. Becket

16.02.2020 - Terminankündigung Pferd & Mensch

Pferd und Mensch 2020 fand in diesem Jahr vom 27. bis 30. August auf unserem Gestüt in St. Wendel statt.

Neben zahlreichen Turnierprüfungen bis zur Klasse S** ergänzen Trakehner Verkaufspferde und die Fohlenschau am Sonntag Nachmittag die Veranstaltung.

Hinzu kommen zahlreiche Stände rund um das Thema Pferd und Mensch, sowie die Blumenaustellung des Globus Baumarkt. Weitere Informationen erhalten Sie zeitnah auf unserer Homepage. 😊

09.02.2020 - Painter's Maxim und Kai Steffen Meier in Bordeaux

Painter's Maxim v. Phlox unter Kai Steffen Meier am Abend des 07.02.2020 in Bordeaux

08.02.2020 - Trakehner Springlehrgang

Trakehner Springlehrgang mit Sonntag v. Phlox u.d. Samantha v. Heimherr und Triumph v. Tatres xx u.d. Fonoramma v. Faller xx unter Celine Lepelletier bei Familie Wolfgang Schmidt in Kaiserslautern 😊

07.02.2020 - Impressionen vom Gestüt

Schulpraktikantin Lea Hassdenteufel unter ihrem Liebling Göteborg 😊

Sonstiges

Haftungsausschluss

Inhalt des Onlineangebotes

Das Gestüt Welvert übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen das Gestüt Welvert, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Gestüt Welvert liegen, übernimmt das Gestüt Welvert keinerlei Haftungsverpflichtung und zwar auch dann nicht, wenn dem Gestüt Welvert nachgewiesen werden kann, dass das Gestüt Welvert von den Inhalten Kenntnis hätte haben können. Das Gestüt Welvert erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat das Gestüt Welvert keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sich das Gestüt Welvert hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Gestüt Welvert eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Das Gestüt Welvert ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Das Copyright für veröffentlichte, selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Gestüt Welvert.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutzerklärung

Archiv

Folgen Sie dem Link zu unserem separaten Artikel-Archiv aus den Jahren 2008 bis 2019.